Penz am Dom

Penz

„Vom Seeteufel bis zum Schnitzel“ (Westfälische Nachrichten vom 16.04.2013)

Altenberge – Die Ära „Prachtstück“ ist endgültig vorbei. Das Restaurant „Penz am Dom“ öffnete seine Pforten und Angela Penz, Ehefrau des Pächters Denis Penz, freute sich über die ersten Gäste.

Lesen Sie mehr auf wn.de (letzter Abruf, 27.10.2013).

Umzug hat gut geklappt (Westfälische Nachrichten vom 12.04.2013)

Schöppingen-Eggerode – Neue Nachrichten von alten Bekannten: Noch vor Ostern sind die Gastronomen Angela und Denis Penz vom Wallfahrtsort Eggerode nach Altenberge gezogen, um dort ein neues Lokal zu eröffnen. Heute nimmt das „Restaurant Penz Am Dom“ seinen Betrieb auf.

Lesen Sie mehr auf wn.de (letzter Abruf, 27.10.2013).